In der Kreisliga für Ü 55-Mannschaften musste Beilngries mehr als 5 Stunden kämpfen, ehe der knappe 2,5:1,5 – Erfolg feststand. Dabei überzeugte Sandor Biro am Spitzenbrett in einer tollen Partie gegen Wolfgang Sailer. Weniger Mühe hatte Siegfried Schmid an Brett 4. Das entscheidende Remis holte Reinhard Blodig in einem taktischen Springerends.

SC 1947 Beilngries, von links : Reinhard Blodig, Viktor Pak, Siegfried Schmid, Sándor Biró

Die Einzelergebnisse:

Sandor Biro             – Sailer        1:0

Viktor    Pak             – Richter      0:1

Reinhard Blodig      – Löchel       remis

Siegfried Schmid    – Lautner       1:0

Löchel Günter gegen Reinhard Blodig Remis
Peter Lautner gegen Siegfried Schmid 0-1

Tabellenstand nach 4 von 5 Runden

1. SC 1947 Beilngries       7,0:1,0  (11,0)

2. SV  Ilmmünster             6,0:2,0  (10,0)

3. SK  Neuburg                  5,0:3,0  ( 9,5)

4. SC  Moosburg                4,0:5,0 ( 7,5)

5. SK  Freising                   3,0:5,0  ( 6,5)

6. SK Ingolstadt                 0,0:8,0  ( 3,5)

Aufrufe: 29

Seniorenmannschaft weiter auf Erfolgskurs