Die 1. Mannschaft des SC 1947 Beilngries spielte ihr erstes Heimspiel der Saison gegen die 2. Mannschaft des Schachklub Ingolstadt, welche ersatzgeschwächt anreisen musste.

In der relativ einseitigen und kurzen Begegnung konnte Waldemar Wagner rasch die gegnerische Dame und die erste Partie gewinnen. Der unsicher stehende König von Rüdiger Ewald brachte den Gästen kurzzeitig den Ausgleich, bevor Sebastian Wheelers überzeugender Angriffssieg dem Heimteam wieder die Führung bescherte. Da an den restlichen Brettern die Beilngrieser sehr gute Stellungen hatten, konnten Ronald Vögerl und Stefan Huber ihre Schwarz-Partien nun Remis geben. Kurz darauf gewann auch Reinhard Riedl souverän und brachte dem SC den 4. Punkt. Siegfried Schmid sicherte nun mit seinem Remis den Mannschaftssieg und Viktor Pak konnte den Erfolg durch einen Mattangriff noch auf 5,5:2,5 erhöhen.

Durch diesen Heimsieg rückte die 1. Mannschaft nach holprigem Start nun ins Mittelfeld der Tabelle.

Etwas unglücklich verlor Beilngries 2 in Weichering mit 3,5:4,5.

Vor dem Spiel hatte sich die zweite Mannschaft der Beilngrieser wenig Chancen ausgerechnet gegen Weichering zu gewinnen.

Aber nach einem überzeugenden Sieg von Vincent Bates am Brett 2, der einen Mattangriff konterte und mit einem Bauern kurz vor der Umwandlung Material gewinnen konnte und drei Unentschieden von  Michael Konhäuser, Robert Schmidt und Markus Reindl stieg die Möglichkeit auf einen Erfolg deutlich. Nach dem Sieg von Reimund Kirsch führte Beilngries bereits mit 3,5 zu 2,5. Leider konnten die teilweise besseren Stellungen auf Brett 1 und 3 nicht gehalten werden und am Ende stand eine knappe Niederlage zu Buche.

Chancenlos war die stark ersatzgeschwächte dritte Mannschaft im Auswärtsspiel gegen einen sehr starken Gegner aus Großmehring. Aus 6 Partien konnte lediglich ein Remis durch Andreas Lobmeier geholt werden, alle anderen Spiele gingen verloren. Am Ende stand es 0,5:5:5. Beilngries 3 rutscht damit auf den letzten Tabellenplatz der B-Klasse.

 

 

SC 1947 Beilngries

Marcus Denner

 

 

Aufrufe: 140

Erster Saison-Sieg für 1. Mannschaft der Beilngrieser Schachspieler